MANTRAIL

PETTRAIL

FUNTRAIL

ADVANCEDTRAIL

Ab Mai 2023 werden wir uns ausschließlich auf das konzentrieren was wir am besten können und auch unsere größte Leidenschaft ist. Wir ermöglichen unter anderem eine Ausbildung zum professionellen Mantrailteam. Wir lernen nicht nur das suchen und verfolgen einer Spur sonder das FINDEN der Person/ Tiere. Suchen können viele, finden nur die besten :) 
 
 Aber auch alle anderen Nasen sollen von einem hoch qualitativen Training als Beschäftigungsmöglichkeit oder zur Artgerechten Auslastung profitieren können. 

  
Funtrail ist kurz und knapp erklärt die moderne Schnitzeljagt oder auch Personensuche bzw. Tiersuche mit Hund. Genau genommen führt der Hund seinen Halter entlang einer für uns unsichtbaren Geruchsspur (Individualgeruch) zu seinem Ziel. Es geht darum das der Hund anhand eines Geruchträgers der vermissten Person, oder des verschwundenen Tieres ( z.B. ein getragener Handschuh) an einem Abgangspunkt die Fährte der vermissten Person aufnimmt und dieser folgt. Ziel ist es je nach Können und Ausbildungstand genau die Person,  von der er zuvor der Geruch durch den Geruchsträger aufgenommen, hat zu finden und auch zwischen Menschenansammlungen, wie in einem Park, genau diese eine spezielle Person zu finden. 

Funtrail ist eine tolle Möglichkeit, seinem Hund ein Hobby zu gönnen. Es ist Konzentration, Nasenleistung und Bewegung und Teamarbeit gefragt.
 Auch ängstliche und unsichere Hunde haben hier die Möglichkeit ihr Selbstbewusstsein wieder zu finden. Nervöse oder auffällige Hunde lernen unwichtige Dinge auszublenden sich auf das wesentliche zu konzentrieren und darüber zu stehen. Auch lernt der Hundehalter seinen Hund genauer zu lesen, zu verstehen und ihm zu vertrauen. Trailen ist für fast alle Hunde (Brachyzephaliede ausgenommen) jeden Alters und Größe geeignet. Auch für taube, blinde oder Rollie Hunde ist das trailen eine tolle Beschäftigungsmöglichkeit :) 
 
Wir nutzen hier die Nasen und den Geruchssinn der Hunde, um ihnen eine der natürlichsten Auslastungsformen seit Anbeginn eines Hundelebens  zu bieten . 



ADVANCED TRAIL (Einsatzorientiertes Trailen)


Diese technisch anspruchsvolle Modul  richtet sich an Suchteams die schon Erfahrungen im Trailen haben und dieses nicht nur als Hobby oder zur Auslastung des Hundes betreiben wollen.  Diesen Modul besteht aus 6 Trainingseinheiten, die meisten davon im double blind. Kernkompetenz in diesem Modul sind unter anderem das ziehen von Geruchsproben, das richtige starten des Trails, das wieder finden, aufnehmen der Trailfährte usw...  Also kein klassisches Plastikbeutel über die Nase ziehen und den Pfeilen folgen ;)

 
Trainingsinhalte Advance Trail
- 4 Einheiten
- 2 Einheiten Differenzieren
- Leistungsprüfung 

Kosten 160,- Euro/Modu