Pet Corrector Spray

Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung, zzgl. Versand

Lieferzeit 7 - 30 Werktage

Spray für Hunde mit komprimiertem Gas, ideal zum Abtrainieren von unerwünschten Verhaltensweisen wie Bellen & Jagen, verursacht ein zischendes Geräusch, geruchsfrei & ungefährlich, inkl. Trainingsheft

Produktinformationen

Das Pet Corrector Spray hilft effektiv und völlig gewaltlos dabei, Ihren Hund zu erziehen und Fehlverhalten zu unterbinden. Ein Druck auf die Sprayflasche genügt und schon ertönt ein zischendes Geräusch, ähnlich dem Warnlaut einer Schlange oder Katze. Ihr Hund wird abgelenkt und sein Handeln unterbrochen. So können Sie ihm unerwünschte Verhaltensweisen ganz einfach abtrainieren

Das patentierte Spray enthält ein unter Druck stehendes Gas, welches beim Entweichen für den zischenden Laut sorgt. Es hat keinen Eigengeruch und ist vollkommen sicher. Für die richtige Anwendung und eine effektive Erziehung bekommen Sie ein genaues Trainingshandbuch mit wichtigen Tipps und Tricks dazu. Gewöhnen Sie Ihrem Hund einfach und ganz ohne Gewalt penetrantes Bellen, Anspringen, Jagen, Stehlen und andere lästige Verhaltensweisen ab.
 


 Wichtiger Hinweis: Halten Sie ausreichend Abstand von Ihrem Tier und sprühen Sie in eine andere Richtung. Sie benötigen lediglich einen kurzen Sprühstoß.

Größe oder Maße

Created with Sketch.

30 ml
50 ml

Produktdetails

Created with Sketch.


  • Effektive Erziehungshilfe für Vierbeiner
  • Wirkt gegen lästige Verhaltensweisen: wie Bellen, Anspringen oder Jagen
  • Komprimiertes Gas:
    • als zischendes Geräusch, wirkt auf Tiere abschreckend
    • geruchsfrei und ungefährlich
  • Ergiebiger Inhalt: ein kurzer Sprühstoß genügt
  • Inkl. Trainingshandbuch

Besonderheiten

Created with Sketch.

Gefahr: Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Nicht in eine offene Flamme oder eine andere Zündquelle sprühen. Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch. Vor Sonneneinstrahlung schützen. Nicht Temperaturen von mehr als 50º C / 122º F aussetzen.
Bei unzureichender Belüftung und/oder durch Gebrauch können sich explosive/leichtentzündliche Gemische bilden.
Das Aerosol kann aufgrund des erzeugten Innendrucks explodieren, wenn es Temperaturen von mehr als 50º C / 122º F ausgesetzt wird.

Allgemeine Hinweise: Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt hinzuziehen (wenn möglich, Sicherheitsdatenblatt vorzeigen).
Nach Einatmen: Bei Unfall durch Einatmen: Unfallopfer an die frische Luft bringen und ruhigstellen. In allen Zweifelsfällen oder bei anhaltenden Beschwerden, ärztlichen Rat einholen.
Nach Berührung mit der Haut: Bei Berührung mit der Haut sofort abwaschen mit viel Wasser und Seife. Bei Hautreizungen ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.
Nach Berührung mit den Augen: Sofort vorsichtig und gründlich mit Augenbad oder Wasser ausspülen. Bei Beschwerden oder anhaltenden Symptomen einen Augenarzt aufsuchen.
Nach Verschlucken: Beim Verschlucken sofort trinken: Wasser. Niemals einer bewusstlosen oder krampfenden Person etwas durch den Mund verabreichen. Kein Erbrechen herbeiführen. Vorsicht, wenn der Betroffene erbricht: Gefahr der Aspiration!